ARRI Orbiter

Share on facebook

ARRI Orbiter

 

Die ultrahelle LED-Punktquelle mit einer Vielzahl von Optiken.

Alle Systeme in Orbiter sind völlig neu und vielseitig einsetzbar

im Kopf. Die neue Sechs-Farben-Light-Engine von Orbiter bietet einen breiten Farbumfang und hervorragende Farbwiedergabe über alle Farbtemperaturen, sanftes Dimmen von 100 – 0%. Mit seiner wechselbaren Optik kann sich der Orbiter in viele verschiedene Arten von Lampenköpfen verwandeln darunter open face, Kuppel und Softboxen; Projektionen und andere Optiken sind in Vorbereitung. Orbiters modernste Technologie und vielseitiges Design macht es zu einem optimalen Lampenkopf für heute und für die Zukunft mit endlosen Möglichkeiten für Updates, Konfigurationen und Verbesserungen.

 

Verschiedene Optiken, darunter Open face, Kuppel, Softbox, und Projektion

ARRI Spectra 6-Farben-Light-Engine mit großem Farbumfang

Leistungsstarke Ausgabe für maximale Helligkeit und perfekte Farben

Beleuchtungsbetriebssystem (LiOS) mit leistungsstarker Software Eigenschaften

Wetterfestes Gehäuse *

Integrierter Farbsensor zur Anpassung des Umgebungslichts

Abnehmbares, intuitives Bedienfeld

Komplette Suite von Anschlüssen und Sensoren

Perfektes sanftes Dimmen auf Null

Interne Stromversorgung, drahtloses DMX und Batterieeingang

 

 

 

Eine große Auswahl an austauschbaren Optiken

Veränderbare Optik ist die Kerninnovation von Orbiter. Eine Vielzahl von Optiken steht jetzt schon zur Auswahl mit denen der Orbiter das perfekte Licht für Ihre individuelle Anwendung erzeugt, ohne die Leistung oder Farbqualität zu beeinträchtigen. Der Quick Lighting Mount (QLM) im Orbiter ermöglicht den Anschluss von Optiken mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften an das Gerät.

 

 

 

Sechsfarbige LED-Lichtmaschine auf dem neuesten Stand der Technik

ARRI ist bekannt für die Herstellung hochwertiger Beleuchtungsprodukte. Mit der neuen ARRI Spectra Light Engine im Orbiter wird dieses Engagement auf die nächste Stufe gehoben. Mit einer LED in Rot, Grün, Blau, Bernstein, Cyan und Limette bietet die sechsfarbige Lichtmaschine ARRI Spectra einen breiteren Farbumfang, genauere Farben und vor allem eine höhere Farbwiedergabe über den gesamten CCT-Bereich. Hauttöne sehen angenehm und natürlich aus. Farbtöne werden präzise reproduziert und der vergrößerte Farbumfang ermöglicht die Erzeugung von 15% mehr Farben als bei früheren ARRI-Light-Engines. Orbiter hat einen größeren CCT-Bereich von 2.000 bis 20.000 K mit ultrahoher Farbwiedergabe über alle Farbtemperaturen. Diese nächste Generation der Farbsteuerung wird neue Möglichkeiten eröffnen und bessere Farben als je zuvor produzieren.

 

 

 

Immense Helligkeit bei voller Farbwiedergabe

Orbiter ist eine extrem helle und leistungsstarke Richtungs-LED-Leuchte mit einem ähnlichen Ausgang wie der entsprechende HMI-Systeme. Die hohe und dennoch einstellbare Leistung der ARRI Spectra Light Engine von Orbiter kann harte Schatten mit definierten Kanten erzeugen. Diese revolutionäre Light Engine ist 76-mal kleiner als die Light Engine des L10, erzeugt jedoch die gleiche Leistungsaufnahme und größere Leistung. Die neue 6-Kanal Arri-Spectra-Light-Engine in Orbiter bietet einen größeren Farbraum und eine hervorragende Farbwiedergabe über alle Farbtemperaturen hinweg und dimmt stufenlos und gleichmäßig von 100 bis auf Null Prozent.

 



Technische Daten

Optisches System

wechselbare Linsen

Lichtaustritt

45 mm / 1,78″

Abstrahlwinkel

80° halber Spitzenwinkel (ohne Linse)

Handling

Aluminium Yoke mit Schnellspanner, hochfeste Kippsicherung, Option zur Bedienung der Stange (Pan und Tilt)

Anschluss

28 mm Spigot (Junior Pin)

Neigewinkel

+/- 90°

Spannungseingangsbereich

100 – 260 V~, 50 – 60 Hz

Stromverbrauch

400 W nominal
500 W maximal

Netzanschluss

powerCON TRU1 Top, Schuko

Akkustromversorgung

3-pin XLR Buchse

Akku DC Spannungsbereich

48 V ~

Weißlicht

2.000 K bis 20.000 K kontinuierlich variable korrelierte Farbtemperatur

Farbmodi

  • breites Farbspektrum

  • Farbmodi: CCT, HSI, individuelle Farbe, Gelauswahl, x/y-Koordinaten, Quellenanpassung, Lichteffekte und Farbsensor-Modus

Farbtemperatur Toleranz

3.200 bis 5.600 K: +/- 100 K (nominal), +/- 1/8 Grün-Magenta (nominal)

Farbwiedergabe

CRI Durchschnitt > 98
TLCI Durchschnitt > 95
TM-30 Durchschnitt > 94

Grün-Magenta Anpassung

Stufenlos einstellbar (Full Minusgreen bis Full Plusgreen)

Dimmung

weich, 100 – 0 %, durchgängig

Konnekivität

abnehmbares Bedienfeld über PoE, 5-Pin DMX in und Durchschliff, Ethernet in und Durchschliff, 2 x USB-A, USB-C, SD-Karte, Sync-Eingang, LumenRadio CRMX (DMX & RDM)

Remote-Gerät

Volle E1.20 RDM-Standardimplementierung mit Custom & Standard RDM Command Management (RDM)

Gehäusefarbe

blau/silber, schwarz

Betrieb bei Umgebungstemperatur

-20 to +45º C

Schutzklasse

I / witterungsbeständig

voraussichtliche LED Lebensdauer (L70)

ca. 50000 Stunden

voraussichtliche Farbverlagerung über die Zeit (CCT)

+/- 5 %

Gewicht

manuelle Version ca. 15 kg
Pole Versione ca. 16 kg